> Home > Lexikon > H > Heilwasser
Heilwasser
Datum 18/02/2009 16:30  Autor webmaster  Hits 2713  Sprache Global

Heilwasser ist wie Quellwasser und Mineralwasser aus Unterirdischen Quellen entsprungen und muss auch direkt am Quellort abgefüllt werden.

Aber Heilwasser darf sich nicht jedes Wasser nennen, denn Heilwasser kann sich nur nennen,  wer nachweißlich zur Behandlung oder Linderung von Beschwerden geeignet ist und Wissenschaftlich nachgewiesen werden konnte.

HeilwasserWeiterhin muss der Abfüller für Heilwasser viele Auflagen einhalten. Die beim geeigneten Personal beginnen und bis zum geeigneten Abfüllraum weitergehen. So kann die Zulassung als Heilwasser, durch die vielen Studien und Analysen schon über mehrere Jahre gehen.

 

Heilwasser muss unter Aufsicht eines Arztes oder Apotheker abgefüllt werden und der Betriebsverordnung für pharmazeutische Unternehmen entsprechen.

Wenn das Heilwasser dann als Heilwasser bezeichnet werden darf, gibt es strenge Vorschriften was auf dem Etikett zu stehen hat.

Heilwasser wird für Wasserspender und Wassergallonen nicht angeboten. Hier bietet der Handel 0,75 Liter Grüne Glasflaschen Gebinde an.


Es gibt keine Kommentare.
Userbereich
Hallo Gast
IP-Adresse: 54.147.40.153

Benutzername
Passwort
Top Downloads
Umfrage
Was halten Sie von Wasserspendern?
Super Sache
Gut
geht so
Muss nicht sein
Wasserspender Hailaits mit Sparpotential
Partner