> Home > Lexikon > C > Chrom
Chrom
Datum 31/03/2009 07:28  Autor webmaster  Hits 2732  Sprache Global

Chrom ist ein Spurenelement und wichtig für den Menschlichen Körper, so ist Chrom ein wichtiger Bestanteil des Zuckerstoffwechsels, nimmt Einfluss auf den Fett und Kohlenhydratstoffwechsel und ist an der Verringerung von Cholesterinspiegels beteiligt.

Die Täglich Aufnahme von Chrom sollte zwischen 30 – 100 Mikrogramm liegen.

Chromreiche Lebensmittel wie Fleisch, Käse und Bierhefe erleichtern uns die Aufnahme und Defizite sind bei Chrom nicht der fall.





So wichtig Chrom auch für unseren Körper ist, so schädlich sind auch Überdosierungen. So wird Chrom viel in der Industrie angewendet. Aber auch Raucher sind stark Chrom gefährdet.

 

So ist das 3 wertige Chrom in Lebensmitteln, nicht Giftig und Überdosierungen sind nicht bekannt. Gesundheitsschädlich ist das 6 wertige Chrom, das hauptsächlich in der Industrie angewandt wird.

Dieses Chrom gelangt schnell in den Körper und kann Allergien auslösen und Krebserregend wirken.

Wenn Chrom durch die Industrie oder Landwirtschaft in das Grundwasser gelangt, kann es so in unseren Lebensmitteln verstärkt auftauchen und natürlich auch unser Wasser vergiften.

 

Die Trinkwasserverordnung schreibt einen Chromgrenzwert von 50 Mikrogramm/ Liter vor.


Es gibt keine Kommentare.
Userbereich
Hallo Gast
IP-Adresse: 54.80.198.173

Benutzername
Passwort
Top Downloads
Umfrage
Was halten Sie von Wasserspendern?
Super Sache
Gut
geht so
Muss nicht sein
Wasserspender Hailaits mit Sparpotential
Partner