> Home > Lexikon > W > Wassergallone
Wassergallone
Datum 08/02/2009 18:21  Autor webmaster  Hits 8802  Sprache Global

Die Bezeichnung Gallone hat seinen Ursprung aus dem englischen Wort Gallons und reicht bis hin  ins Mittelalter zurück. In Deutschland kennt man den Begriff Gallone hauptsächlich in Verbindung mit der Wassergallone für den Wasserspender und Watercooler, dass aus den USA zu uns rüber gekommen ist.


Wassergallone
Das System mit den Wassergallonen auch Water Bottle oder Water Bottels genannt, wird Weltweit für die Trinkwasserversorgung eingesetzt. Was uns vorher nur aus dem Urlaub bekannt war, setzt sich jetzt langsam auch in Deutschland durch.

 

So entspricht:

 

1 Liter = 0,2643 gallons

1 gallon (gal) = 3,785 Liter

                             

In Deutschland werden zwei Maßeinheiten in Verbindung mit der Wassergallone für den Wasserspender angeboten.                                                                                                          

 18,9 Liter = 5 gallons

12,0 Liter = 3 gallons.


Aber nicht nur bei den Maßeinheiten gibt es Unterschiede, sondern auch bei den Wassersorten, mit denen die Gallonen gefüllt werden.

So gibt es Wasserlieferanten die  Quellwasser, Tafelwasser, Leitungswasser, Osmosewasser

oder Levitiertes Wasser anbieten.


Es gibt keine Kommentare.
Userbereich
Hallo Gast
IP-Adresse: 54.147.40.153

Benutzername
Passwort
Top Downloads
Umfrage
Was halten Sie von Wasserspendern?
Super Sache
Gut
geht so
Muss nicht sein
Wasserspender Hailaits mit Sparpotential
Partner