> Home > Blog > Wasserspender > Trinkwasserversorgung mit Wasserspender
>  Blog
Trinkwasserversorgung mit Wasserspender
Datum 08/02/2010 15:45  Autor webmaster  Hits 5545  Sprache Global
Auch im Jahr 2009 ging für die Wasserspender und Watercooler Branche erfolgreich zu ende. Grund für die steigende Nachfrage, sei der Bewusstsein und Nutzenfaktor, für eine gesundheitsbewusste Trinkwasserversorgung bei Mitarbeitern und Gästen. 

Denn gerade das Trinken vergessen viele und die Folgen einer unzureichenden Trinkwasserzufuhr werden oft unterschätzt.
So nutzen Hauptsächlich Unternehmen Wasserspender zur Wasserversorgung Ihrer Mitarbeiter, denn gerade Wassermangel lässt Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter geringer werden.


So erinnern sich Mitarbeiter und Gäste allein durch die Anwesenheit eines Wasserspenders, an das trinken. Das hat gleich zweierlei Vorteile. Zum einen keinen Leistungsabfall bei Mitarbeitern und zum anderen Pausenüberbrückung und Energieaufladestation für Kunden und Gäste.

Kürzlich abgeschlossene Tests bei rund 200 unternehmen ergaben, dass Unternehmen mit Wasserspender weniger Krankheitsausfälle zu beklagen hatten. Auch wurde der Einsatz in Pausenräumen mit zusätzlicher  Mitarbeiter - und Gäste Information mittels einer Pinnwand getestet. 

Selbst hier konnte festgestellt werden, dass die Mitarbeiter und  Gäste die Informationen viel aufmerksamer aufnahmen, wie die Mitarbeiter in Unternehmen ohne kostenlose Trinkwasserversorgung.


Auch durch platzieren von Werbung oder komplette Lackierung von Wasserspender, in Firmenfarben samt Logo, brachten ein höheres Besucher aufkommen mit hohen Wiedererkennungswert.
Es gibt keine Kommentare.
Userbereich
Hallo Gast
IP-Adresse: 23.20.239.237

Benutzername
Passwort
Top Downloads
Umfrage
Was halten Sie von Wasserspendern?
Super Sache
Gut
geht so
Muss nicht sein
Wasserspender Hailaits mit Sparpotential
Partner